Programm 2017

Email this to someoneShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Facebook

Neu im November 2017

REGINA GRUBER: FARBEN MEINES LEBENS

Buchumschlag (U1)

Wie schon im „Spiegel meiner Seele“ lässt Regina Gruber gewissermaßen archetypisch ihre Seele und ihr Herz „schreiben“, wodurch ihre „Reisen zum inneren Selbst“ über das subjektive Empfinden hinausweisend eine Weltseele erahnen lassen, weshalb den Gedichten ein spirituelles Heilpotenzial innewohnt. In den bunten Farben ihres Lebens setzt sich die Autorin mit den Jahreszeiten, Kindern, besonderen Momenten und Augenblicken auseinander und lässt in einem Kapitel auch das Leben selbst sprechen. Der Band enthält neben den spirituellen Einsichten zahlreiche Photographien der Autorin, sodass auch dieser Band zu einem Erlebnis für alle Sinne wird! Regina Gruber sieht sie ihre Aufgabe darin, Menschen dabei zu unterstützen, die eigene Kraft zu spüren und zu leben und das innere Feuer zu entfachen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass ihre feinfühlige Lyrik ein starkes inneres Feuer ausstrahlt.

ISBN: 978-3-903137-17-2
170 × 210 mm | 184 Seiten
Softcover | durchwegs farbig
Preis: EUR 29.90

Leseprobe:

Bitte beachten Sie, dass diese Leseprobe für die Darstellung im Web relativ stark komprimiert wurde, wodurch insbesondere die Qualität der Fotografien leidet. Auch sind eigenartige Effekte bei den Übergängen von Fotos zu den jeweiligen Hintergründen nicht auszuschließen. Im gedruckten Buch treten solche Mängel selbstverständlich nicht auf.

Bestellungen nehmen wir gerne entgegen.

Neu im stürmischen Herbst

Martin Chroust: Die Blumenwiesenfee

Martin Chroust: Die Blumenwiesenfee (U1)

Martin Chroust: Die Blumenwiesenfee (U1)

Mit seiner „Blumenwiesenfee” möchte der in Wien lebende Autor Martin Chroust in Form einer märchenhaften Erzählung auf die Dominanz des Autoverkehrs in der Stadt und die damit verbundene Achtlosigkeit dem öffentlichen Raum gegenüber aufmerksam machen:

Die Blumenwiesenfee lebt mit ihren Freunden, dem Pfau, dem Maulwurf Mangs und den zwei Raben Raps und Fnaps in ihrer beschaulichen Wald- und Wiesenwelt. Eines Tages verirrt sich die Fee in eine unserer Städte. Entsetzt vom Ausmaß der Verbauung und des herrschenden Straßenverkehrs befürchtet die Bumenwiesenfee, dass den Menschen die Stadt bald zu eng werden und ihr Wald dem menschlichen Treiben zum Opfer fallen könnte. Nach anfänglicher Verzweiflung beschließt die Fee, mit Hilfe der mürrischen vier Winde, der Meerjungfrau und der gefürchteten Magierin von Schimmer und Grün die Stadt in eine Grünoase zu verwandeln. Doch das Unternehmen scheitert zunächst am Willen der Stadtmenschen, ihren städtischen Lebensraum um jeden Preis zu erhalten.

Als sich die Blumenwiesenfee mit der 8-jährigen Ena anfreundet, nimmt die Geschichte eine überraschende Wendung.

Die Geschichte enthält eine Vielzahl fantastischer Elemente und ist für Kinder sowie Junggebliebene aller Altersstufen geeignet. Die verspielte Sprache der Fee und die vom Autor selbst gestalteten Illustrationen unterstreichen den märchenhaften Charakter der Erzählung.

Erscheinungstermin: 10. November 2017

ISBN: 978-3-903137-16-5
170 × 245 mm | 116 Seiten
Softcover | Durchgehend farbig
Preis: EUR 19.80

Leseprobe

Bestellungen nehmen wir gerne entgegen.


Neu im goldenen Oktober

Helga Zell: Das andere Lächeln

Astrologe: „Der Einfluss des Saturns ist beträchtlich. Er verpfuscht jede Liebe.
Er ist der übelwollendste aller Planeten.“
Elisabeth: Das lasse ich mir nicht gefallen. Ich will ihn ausschalten. Was kann ich tun?

Helga Zell: Das andere Lächeln (U1)

Helga Zell: Das andere Lächeln (U1)

Mit fünfundzwanzig heiratet Elisabeth
den gleichaltrigen Norbert. Sie ist beseelt
vom Traum ewiger Liebe und Treue
einerseits, hegt aber heftige Zweifel in
sich, andererseits.

Nach kurzer Ehe enttäuscht und
verletzt wirft sie ihre Sehnsucht auf den
gemeinsamen Sohn Benjamin. Das Kind
entpuppt sich jedoch als sehr schwierig,
bis hin zur psychischen Krankheit.
Fortan ist Elisabeths Leben ein Grenzgang
zwischen Hingabe und Verzweiflung.
Doch sie kämpft …

Erscheinungstermin: 16.Oktober 2017

ISBN: 978-3-903137-14-1
140 × 220 mm | 124 Seiten
Hardcover | Fadenbindung
Preis: EUR 21.60

Leseprobe:

Bestellungen nehmen wir gerne entgegen.


Alles neu macht der Mai

Lingangi-Enganda Mas: Ngonga ya Nzanga
Drei afrikanische Geschichten

In der ersten der drei in diesem Band versammelten afrikanischen Geschichten liegen weiße Fische in der Sonne, bis sie zu finsteren Gestalten werden, während die zweite Geschichte davon erzählt, dass der Elefant als größtes Tier ein kleineres Tier nicht um Erlaubnis für etwas bitten will. In der dritten Geschichten erleben die Vögel eine Überraschung, als sie versuchen, ihren König abzusetzen.

Wie schon die Vorgänger KOLO PATA, MBONDO BOLOLO und KALAI NGANGU sind auch diese Geschichten voll von Witz und Charme.

ISBN: 978-3-903137-13-4
36 Seiten | 14,8 × 21 cm Broschüre
Klammerheftung | durchwegs farbig
Preis: € 9,80

Bestellungen nehmen wir gerne entgegen.


Neu im April 2017

REGINA GRUBER: SPIEGEL MEINER SEELE

„Vor Jahren kam ich an einen Punkt, an dem mich
das Leben zwang, eine Kursänderung vorzunehmen
– ich war in einer engen Sackgasse! So kam
es, dass ich einfach Papier und Stift nahm und gar
nicht ahnte, was daraus werden würde.“

Daraus Wurde eine Sammlung von sehr einfühlsamen lyrischen Miniaturen, die Regina Gruber „ihrem Leben und den Menschen widmet, mit denen sie in Liebe verbunden ist“. Die Gedichte widmen sich der Freude, der Liebe, dem Du und Ich, dem Vertrauen und stürmischen Zeiten. Regina Gruber lässt gewissermaßen archetypisch ihre Seele und ihr Herz „schreiben“, wodurch ihre „Reisen zum inneren Selbst“ über das subjektive Empfinden hinausweisend eine Weltseele erahnen lassen, weshalb den Gedichten ein spirituelles Heilpotenzial innewohnt. Der Band enthält neben den spirituellen Einsichten auch zahlreiche Photographien der Autorin, sodass der Band zu einem Erlebnis für alle Sinne wird! Regina Gruber beweist schon in ihrer Zahnarztpraxis ein unvergleichliches Feingefühl für große und kleine Angsthasen. Als Humanenergetikerin sieht sie ihre Aufgabe darin, Menschen dabei zu unterstützen, die eigene Kraft zu spüren
und zu leben und das innere Feuer zu entfachen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass
auch ihre Lyrik ein großes Feingefühl und ein starkes inneres Feuer ausstrahlt.

ISBN: 978-3-903137-11-0
175 × 210 mm | 204 Seiten
Softcover | durchwegs farbig
Preis: EUR 29.90

Leseprobe:

Bestellungen nehmen wir gerne entgegen.